Route

Das Rosenfestival

Das Rosenfestival ist eine zweijährliche Ausstellung in und um das Zentrum von Lottum, in der Hunderttausende von Rosen zu prächtigen Rosenmosaiken, Rosenobjekten und in Rosengärten verarbeitet werden. Das Dorf ist während dieser Zeit ein großes Blumenmeer und zog, während des vergangenen Festivals im Jahr 2014, 50.000 Besucher.

Einleitung

Rozenfestival 2014 72 (Klik voor een grote weergave)

Überall sehen Sie Rosen, Rosen und noch einmal Rosen; auf, um und neben dem stimmungsvollen Marktplatz, der wunderschön verzierten Kirche, rund um das märchenhafte Schloss „Der Borggraaf“ mit den traumhaften Burgraben, entlang an den Gräben und des Flussufers der Maas. Millionen von Rosenblüten und zehntausende Schnittblumen sind in wunderschönen Mosaiken, Ziergärten und prächtige Objekte verarbeitet. Außerdem gibt es hunderte von Vasen mit duftenden Freilandrosen, ein großes Sortiment von Gewächshausrosen, ein Roseninformationszentrum, Rosenmusik, Rosenfilme, einen Gartenmarkt, Demonstrationen über Blumenbinderei, Rosenspezialitäten, einen Rosenarzt, Informationen über die Pflege der Rosen und und und …
Kurzum, Lottum ist während des Rosenfestivals ein riesiges Rosenmeer.

Rosenfestival 2016