Route

Rosendorf Lottum

Lottum ist das Rosendorf in den Niederlanden. Fast 70% der niederländischen Rosenproduktion kommt aus diesem malerischen Ort. Alles in Lottum dreht sich um Rosen; der Rosenhof, die Fahrradroute, die Rosengärten und natürlich auch das Rosenfestival.

Die neue Rosenkönigin eröffnet tanzend die Rosen-Saison

Rozenkoningin 2014 (Klik voor een grote weergave)

Am Sonntag, 27. April, ist Suzanne Verhaegh-Seuren als Rosenkönigin 2014 vorgestellt worden. Sie wird in den kommenden Monaten das Aushängeschild sein für die Werbeaktivitäten der Rose und des Rosenfestivals, das in Lottum stattfinden wird vom 8. August bis einschließlich 11. August. Das Motto dieses Rosenfestivals ist: “Showtime für Rosen”.                            

Während der Vorstellung der Rosenkönigin am Schloss “De Borggraaf” eröffnete Jan Huys, Vorsitzender der “Stichting Rozendorp Lottum”, die Rosen-Saison und betonte, dass die neue Rosenkönigin eine wichtige Aufgabe erwartet, nämlich: Werbung machen für Lottum als das Rosendorf der Niederlande. Eine Aufgabe, die Suzanne Verhaegh-Seuren mit Begeisterung erfüllen wird. Beschäftigt als Ein- und Verkäuferin von Kübelpflanzen und Rosen in der Firma “Gebroeders Seuren Rozenkwekerijen BV”, fühlt sie sich heimisch in der Welt dieser Königin der Blumen. Als Leiterin der Tanzgruppe in Lottum kann sie sich außerdem wie kein anderer von ihrer besten Seite zeigen. Und das wurde während ihrer Vorstellung sofort klar: Mittels einer schwungvollen Schau wurde sie dem Publikum präsentiert als die neue Rosenkönigin.

 

Schlüssel-Übergabe

 

Joya Hanegraaf, die ab 2012 Rosenkönigin war, hat, zusammen mit ihrer Hofdame, José van de Ven, den Schlüssel vom Rosendorf Lottum übergeben an Suzanne Verhaegh-Seuren. Die neue Rosenkönigin will ihre Aufgabe ernst nehmen: “Mein Ziel ist es, die Aufmerksamkeit auf das Rosenfestival zu lenken. Es muss, insbesondere in der Region, darüber gesprochen werden. Dies kann gefördert werden durch das Verteilen von Prospekten, aber auch durch das Zusammenbringen von Menschen und der Präsentation einer Show in Form eines Flashmops, um zusammen Spaß zu  haben und damit allen zu zeigen, was unsere kleine Lottumer Dorfgemeinschaft fertig bringt. Etwas, worauf wir stolz sein können...Dieses Festival kann sich sehen lassen!”

 

Der Countdown hat begonnen

 

Nach der Eröffnung der Rosen-Saison und der Vorstellung der Rosenkönigin gingen alle Anwesenden, unter Begleitung von der 'Koninklijke Harmonie', zum Marktplatz. Hier wurde der neue Countdown-Board zum Rosenfestival enthüllt von der Rosenkönigin und dem Stadtrat, Herrn  Paul Driessen. Als Sahnehäubchen führte Suzanne, zusammen mit der Tanzgruppe, den   vorgenannten Flashmop aus. Der Überraschungseffekt war toll: Mitglieder von der 'Koninklijke Harmonie' und Personen aus dem Publikum machten spontan mit und alle tanzten fröhlich zusammen.

 

Tickets online bestellen

 

Über die Website der 'Stichting Rozendorp Lottum' (www.rozendorp.nl) kann man ab heute Karten bestellen für das Rosenfestival. Alle Informationen in Bezug auf das Rosendorf Lottum und das Rosenfestival findet man auch auf unserer Website.