Neuigkeit

Rosenfestival hat sich zu international bedeutendem Festival entwickelt

 

Rosenfestival hat sich zu international bedeutendem Festival entwickelt

1. August 2018

Vom 10. bis 13. August steht das Zentrum des Rosendorfs Lottum wieder ganz im Zeichen des Rosenfestivals. Die 2.000 Dorfbewohner sind im Zweijahresrhythmus intensiv damit beschäftigt, Lottum als das wichtigste Rosendorf der Niederlande zu etablieren. Die 50.000 Gäste, die das Dorf während des Festivals besuchen, sind der beste Beweis dafür. Die Hälfte der Besucher kommt aus Deutschland, sodass man das Rosenfestival durchaus als Veranstaltung von internationaler Bedeutung bezeichnen kann. 

Rein ehrenamtlich

Das Rosenfestival wird ausschließlich von ehrenamtlichen Helfern organisiert. Sowohl die Leitung und die Arbeitsgruppen als auch die Menschen, die sich während des Festivals um Gastronomie, Kassen und Parkplätze kümmern, sind ehrenamtlich tätig. Die Vereine aus Lottum und der Umgebung erhalten allerdings finanzielle Unterstützung für ihre Arbeit. Anlässlich des letzten Rosenfestivals (2016) konnten sich die Vereine über Finanzspritzen von insgesamt 50.000 € freuen.

Hunderttausende Rosen

Das Rosenfestival in Fakten und Zahlen:

  • In diesem Jahr findet das Rosenfestival zum fünfzehnten Mal in seiner heutigen Form statt.
  • Seit 1922 fanden in Lottum bis in die 70er Jahre regelmäßig Rosenfeste statt, die Vorläufer des Rosenfestivals.
  • 3.500 Freiwillige helfen bei der Organisation des Rosenfestivals.
  • 22 professionelle Topfloristen aus den Niederlanden erschaffen viele ansehnliche Blumenkunstwerke, die über das gesamte Dorf verteilt sind.
  • Die Kirche wird mit einer Dekoration aus rund 30.000 Rosen geschmückt.
  • Insgesamt werden in allen Objekten 170.000 Blumen verarbeitet, 150.000 davon sind Rosen.
  • Von Grundschulklassen bis hin zu Senioren helfen alle mit. 
  • Dutzende Vereine erschaffen Rosenmosaike aus vielen tausend Rosen.
  • Zusätzlich zu den Blumen gibt es vier Bühnen, auf denen den ganzen Tag über Künstler aus der Region auftreten.

Kleines Dorf ganz groß

Lottum ist ein kleines Dorf an der Maas in Limburg. Während des Rosenfestivals blüht das Dorf buchstäblich auf, und die Einwohner von Lottum zeigen, worin ein kleines Dorf ganz groß ist. Karten für das Rosenfestival sind erhältlich unter www.rozendorp.nl/tickets