Rosenfestival

Rosenfestival findet vom 10. Bis 13. August 2018 statt.

Alle zwei Jahre ist das Rosenfestival in und um das Zentrum von Lottum eine Ausstellung, in der Hunderttausende Rosen zu prächtigen Rosenmosaiken, Rosenobjekten und in Rosengärten verarbeitet werden. Das Dorf ist während dieser Zeit ein großes Blumenmeer und wurde beim letzten Festival im Jahre 2016 von 50.000 Menschen besucht.

Rozendorp Lottum

Das Rosenfestival

Überall kann man Rosen, Rosen und noch einmal Rosen sehen: auf, um und neben dem stimmungsvollen Marktplatz, die meisterhaft verzierte Kirche, rund um das traumhafte Schloss „Der Borggraaf“ mit seinem traumhaften Burgraben, entlang an den Gräben und des Flussufers der Maas.

Lottum

Millionen Rosenblüten und zehntausende Schnittblumen sind in wunderschönen Mosaiken, Ziergärten und zu prächtigen Objekten verarbeitet. Außerdem gibt es hunderte von Vasen mit duftenden Freilandrosen, ein großes Sortiment von Gewächshausrosen, ein Roseninformationszentrum, Rosenmusik, Rosenfilme, einen Gartenmarkt, Demonstrationen über Blumenbinderei, Rosenspezialitäten, einen Rosenarzt, Informationen über die Pflege der Rosen und und und…
Kurzum, Lottum ist während des Rosenfestivals ein riesiges Rosenmeer und ganz sicher einen Besuch wert!

 

Das nächste Rosenfestival findet vom 10. Bis 13. August 2018 statt. Das Motto: „Rosen schmecken nach mehr“. 
Um einen kleinen Vorgeschmack zu erhalten, können Sie sich hier unten den „Aftermovie“ des Festivals 2016 ansehen.